Wintec WPL-1000

Der Wintec WPL-1000 sieht auf den ersten Blick wie ein ganz normaler USB-Stick mit LCD Display aus, doch es verbirgt sich dahinter noch einiges mehr.


GPS Empfänger

In der neuesten Generation von Wintec errechnet beim WPL-1000 der Atmel / u-blox Antaris® 4 GPS Chipsatz die Positionsdaten. Selbst ohne direkte Sicht zum Himmel werden GPS Signale empfangen. Mit einem Gesamtgewicht von nur 37 Gramm und 60 Gramm inklusive zwei AAA Batterien ist der WPL-1000 ein Fliegengewicht unter den GPS Empfängern.

Die interne Keramik-Patchantenne ist hoch empfindlich: -158dBm Empfangsempfindlichkeit erreichen derzeit nur die hochwertigsten GPS Empfänger im zivilen Bereich.

GPS Datenlogger

Der Wintec WPL-1000 bietet ausreichend Speicherplatz, um ca. über 94.000 Wegpunkte aufzuzeichnen. Das ist ausreichend um selbst längere Touren auswerten zu können. Das Aufzeichnungsintervall von Wegpunkten kann nahezu beliebig variiert werden (Meter, Grad, Sekunden, Km/h).

Eine Automatik kann auch abhängig von der Geschwindigkeit die Positionsdaten abspeichern. So können die Logdaten in guter Qualität vorliegen, ohne unnötigen Speicherplatz zu beanspruchen. Sollte der interne Speicher jedoch irgendwann einmal voll sein, überschreibt der WPL-1000 die ältesten Daten mit den neusten, sodass Ihnen keine neuen Aufzeichnungen verloren gehen. Bei einer Aufnahme eines Wegpunktes pro Sekunde hält der WPL-1000 ca. über 15 Stunden im Dauerbetrieb.

Die im internen Speicher abgelegten Trackdaten können schnell und ganz leicht aufbereitet werden. So können zum Beispiel die gewanderten oder gefahrenen Strecken in das Google® Earth Format (*.kmz) exportiert und angezeigt werden. Des Weiteren sind Exporte in viele andere Formate, wie PaPaGo, OziExplorer, GPX, multi-GPX, Virtual Earth sowie die Darstellung im Google® Maps möglich. Das Auslesen der Logdaten kann zur Sicherung Ihrer Privatsphäre durch ein selbst gewähltes Passwort geschützt werden.

Auch bietet der WPL-1000 die Möglichkeit in das bekannte Time Machine X (*.tk1-Format) zu exportieren und den Track in der Time Machine X Software weiter zu verarbeiten.

Sobald Sie den WPL-1000 an den PC / Laptop via USB angeschlossen haben und eine Internetverbindung besteht, können Sie Ihren Track in einer Karte, einem Satellitenbild oder einer Hybriddarstellung ansehen. Die automatische Anzeige des Tracks erfolgt durch eine direkte Anbindung an Google Maps und Google Earth.


LCD-Display & Geräteeinstellungen

Der WPL-1000 zeigt Ihnen über das LCD-Display Informationen über den Kurs, aktueller und durchschnittlicher Geschwindigkeit, Distanz, Stoppuhr sowie Ihre Position in Längen und Breitengrad. Des Weiteren können Sie unterwegs Einstellungen des Aufzeichnungsmodus vornehmen und so zwischen Benutzerdefiniert, Fußgänger, Fahrrad, und Auto jederzeit wählen. Der "Shake Mode" stellt bei Aktivierung einen Energiesparmodus dar, womit Sie noch mehr als 15 Stunden Dauerbetrieb erzielen können. Außerdem haben Sie eine Anzeige über die Speicherauslastung sowie den Batteriestatus.

Hier sehen Sie die ganze Menüstruktur des WPL-1000 mit Funktionen sowie Einstellungsmöglichkeiten:




Foto Funktion

Wintec WPL-1000

Laden Sie Ihre Bilder in Verknüpfung mit dem WPL-1000 direkt zu Panoramio hoch. Panoramio ist ein kostenfreier Fotodienst für Nutzer, die sich auf der Plattform www.panoramio.de registriert haben. Sie können dort Fotos in einer Datenmenge von bis zu 2 GB völlig kostenlos uploaden, in einem eigenen Bereich organisieren und per Geokodierung dem entsprechenden Ort in der Satellitenkarte zuordnen. Aktuell sind ca. über 2.050.000 Fotos in der Panoramio-Datenbank gelistet.

Mit dem WPL-1000 können Sie z.B. bestimmte Wegpunkte auf Knopfdruck markieren, an denen Sie zum späteren Zeitpunkt Bilder einfügen möchten. Wenn Sie Ihre Bilder dann kostenfrei zu Panoramio hochladen, stehen Ihnen diese überall dort zu Verfügung, wo der WPL-1000 in Verbindung mit einem Internetzugang an einem PC oder Laptop angeschlossen wird. Egal ob Sie gerade bei Freunden oder unterwegs sind. Legen Sie Ihre eigene Weltkarte bei Panoramio an und speichern Sie völlig kostenfrei bis zu 2 GB Fotos. Platzieren Sie Ihre Fotos auf der Weltkarte mit Stichworten oder Beschreibungen, wo sie diese geschossen haben, zeigen Sie Ihre Reiserouten und Fotos Ihren Freunden oder verfolgen Sie einfach Ihre Reisen direkt am Bildschirm und von jedem beliebigem PC. Die Fotos, die Sie auf Panoramio hochladen werden automatisch in der Größe angepasst. Maximal stehen pro Foto 5 MB zu Verfügung.




Software

Win-Tool SoftwareAlle Log- sowie Geräte-Funktionen werden über die auf dem USB-Stick vorinstallierte einfach und sehr leicht zu bedienende "Win-Tool" PC Software gesteuert.

Folgende Funktionen können mit der Win-Tool Software gesteuert werden:

  • Reset
  • Geräteeinstellungen
  • Log Daten
  • Log Einstellungen
  • LCD Einstellungen
  • Export Funktion
  • Passwortschutz
  • WAAS/EGNOS




Schnittstellen & Anschlüsse


Wintec WPL-1000



Der Wintec WPL-1000 kann ohne Software- oder USB-Treiber Installation über USB an PC oder Laptop angeschlossen und betrieben werden. Sie benötigen keine unnötigen USB-Treiber oder Software die Sie zuerst installieren müssen. Die Kommunikation erfolgt über den normalen USB Anschluss an Ihrem Laptop / PC. Der Transfer der Daten geht dank USB 2.0 recht flott vor sich.


Design

Wintec WPL-1000Das Gehäuse des WPL-1000 passt in jede Jacken-, Hemd- oder Hosentasche. Nicht nur die Bauform ist handlich, sondern auch das geringe Gewicht überzeugt. Mit einem Gewicht von nur 37 Gramm (exkl. Batterien) gehört der WPL-1000 in das Fliegengewicht unter den GPS Empfängern.

Leichte Wasserspritzer machen dem WPL-1000 nichts aus. Der USB Anschluss ist durch eine Abdeckung geschützt.







Produkteigenschaften

  • GPS Empfänger mit neuem "Atmel / u-blox Antaris® 4" GPS Chipsatz
  • Position Datenlogger in USB-Stick Format
  • Keine USB-Treiber nötig
  • Windows XP und Windows Vista kompatibel
  • Software auf dem GPS USB-Stick vorinstalliert
  • LCD Display
  • ca. 15 Stunden Dauerbetrieb
  • Keine Ladung nötig durch zwei AAA Alkaline-Batterien
  • 5 verschiedene Speicherungsintervalle (Zeit/Distanz/Richtung/Geschwindigkeit/Mix)
  • Wegpunkte per Knopfdruck setzen oder neuen Track beginnen
  • Große Speicherkapazität für ca. über 94.000 Wegpunkte
  • WAAS/EGNOS möglich
  • Sehr klein, leicht und handlich
  • Sehr geringer Stromverbrauch
  • Permanenter Speicher



Lieferumfang

Wintec WPL-1000 Verpackung
  • Wintec WPL-1000
  • 2 wechselbare AAA Batterien
  • USB-Verlängerungskabel
  • Schlüsselband
  • Software auf dem USB-Stick vorinstalliert
  • Anleitung

Wintec Deutschland • Alt-Gatow 33b • D-14089 Berlin
Urheberhinweis: Nutzung von Bildmaterial und Texten durch Dritte nur mit schriftlicher Genehmigung.